Bezahlbarer Wohnraum – jetzt!

Würzburg , 08. November 2018


Die Jungen Liberalen möchten die Schaffung bezahlbaren Wohnraums fördern. Grundsätzlich begrüßen wir die beschlossene Sozialquote, bei welcher Investoren zugezogen werden. Doch sehen wir diese Lösung als alleiniges Element zur Schaffung von bezahlbaren Wohnraum als illusorisch an und fordern neben jenen dirigatorischen Maßnahmen eine echte Marktentspannung durch mehr Angebot. Das bedeutet für uns:
• Zusätzliche Bauflächen ausweisen
• Bauflächen für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Stockbau ausweisen
• Mehr Nachverdichtung zulassen
• Aufstockungen erleichtern und zulassen
• Beschleunigung der Baugenehmigungsverfahren
Um den Wohnungsmarkt gerade für junge Menschen (besonders
Studenten) zu entlasten, setzen wir uns für alternative Wohnmodelle wie z.B. Mehrgenerationen-WGs ein.

– Dominik Konrad, Lucas Beckedorff
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Instagram